Tel.:

0421 / 834 021
WIR LEBEN HANDWERK

Projekte

Bremen

03 2006

Säulen, Streben, Kreuzgewölbe

Die Maler der Firma Gottschalk gaben dem Inneren der Kapelle des St. Josef-Stift Krankenhauses einen neuen Anstrich.

Solch einen Auftrag erhält man nicht alle Tage. Malermeister Hans-Hermann Drube und seine Kollegen Manfred Lüdecke und Andreas Becker waren zuständig für die Renovierung der zum katholischen Krankenhaus St. Josef-Stift gehörenden Kapelle in Bremens Schubertstraße.

Die komplette Kirche erhielt von der hohen Gewölbedecke bis zu den Streben, Säulen und Ornamenten im gotischen Stil eine farbige Auffrischung mit Keim Silikatfarbe, einer Farbe, die speziell im Kirchenbereich wegen ihrer hohen Diffusionsfähigkeit verwendet wird. Holzflächen und Türen wurden mit Klarlack lackiert.An Weihnachten 2006 konnten Schwestern und Besucher schon in der frisch renovierten Kapelle feiern.